Enter your keyword

Bootstaufe Thune 2017

Bootstaufe 17. September 2017

Endlich ist es soweit: Die neuen Boote “Halb Acht” und “Helios” konnten getauft werden.
Im Rahmen des nun fast schon traditionellen “Offenen Kanal-Ruderns in Thune” fand die Taufe statt.

Die “Halb Acht” ein  C-Doppelvierer mit Steuermann “S-Class” gebaut von Baumgarten Bootsbau Warin. Das Boot konnte unter anderem durch die erfolgreiche Crowdfunding-Aktion und eine großzügige Unterstützung der Volksbank BraWo angeschafft werden. Getauft wurde das Boot von Herrn Carsten Ueberschär.

Die “Helios” ist ein Rennboot vom Typ 1x CP-R 790 für unsere Junioren, gebaut bei BBG Bootsmanufaktur Berlin. Unterstützt wurden wir bei der Anschaffung durch einen großzügigen Zuschuss der Erich-Mundstock-Stiftung. Die Taufe übernahm Frau Mager-Mundstock.

Anschließend erfolgte die Ausfahrt der Boote. Es herrschte dann ein reges Treiben neuer und bekannter Boote auf dem Kanal.

Alles in allem war das Offene Kanalrudern mal wieder eine erfolgreiche Veranstaltung.

Auch an dieser Stelle noch einmal der Dank an alle Spender und Unterstützer.

Und nicht zu vergessen: Initiiert wurde die Crowdfunding-Aktion von unserem Jugendvorstand!